Sunfire-Remote für gewerbliche Anwendungen

 

Sunfire-Remote – mobile Stromversorgung

 

Die Sunfire-Remote liefert Strom zur stromnetzfreien Versorgung – also überall dort, wo man keinen Zugang zu einer Stromversorgung hat. Die Sunfire-Remote basiert auf einer Festoxid-Brennstoffzelle und kann zur Stromversorgung von abgelegenen technischen Anlagen eingesetzt werden:

 
  • Anwendungen in der Öl- und Gasindustrie: bspw. kathodischer Korrosionsschutz, ferngesteuerte Absperrschieber, Messgeräte und SCADA-Systeme
  • Signalabsicherung für Mobil- und Richtfunkstationen, Windparks, Verkehr und vieles mehr
  • Überwachungsequipment für temporäre Polizeieinsätze und Gebäudesicherung
  • netzferne Stromgeneratoren in Segelyachten, Reisemobilen, Ferienhäuser

Die Sunfire-Remote gibt es in zwei Leistungsklassen:

  • Sunfire-Remote 400: 400 Wel 
  • Sunfire-Remote+ 1200: 1.200 W (230 VAC), 3.600 W optional
 

Mehr zur Sunfire-Remote

 
 
Mobile Brennstoffzelle Sunfire-Remote