Brennstoffzelle BlueGEN BG-0 von Buderus

 

Staatliche Förderung: 14.250 Euro*

 

Die Wärme und Strom erzeugende Brennstoffzelle BlueGEN BG-0 von Buderus ist die zukunftsweisende Lösung für effiziente und umweltschonende Energienutzung. Sie kann im Buderus System mit vorhandenen Geräten zu einer effizienten Systemlösung kombiniert werden. Sie ist mit jedem Buderus Wärmeerzeuger kompatibel, um ein Wohn- oder Gewerbegebäude ganzjährig mit Strom und Wärme zu versorgen. Unabhängig vom Wärmebedarf können über 13.000 kWh Strom pro Jahr effizient erzeugt werden. Steigende Strompreise sind damit kein Problem mehr.

 

Technische Daten Brennstoffzelle

  • Festoxid-Brennstoffzelle (SOFC)
  • elektrische Leistung: 1.500 W
  • thermische Leistung: 600 W
  • elektrischer Wirkungsgrad: bis zu 60 Prozent
  • thermischer Wirkungsgrad: bis zu 25 Prozent
  • Gesamtwirkungsgrad: 85 Prozent
  • Größe: 660 x 600 x 1.010 mm (Tiefe x Breite x Höhe)
  • Gewicht: 195 kg
  • Effizienzklasse: Heizen: A++

Vorteile der Buderus-Brennstoffzelle BlueGen BG-0

Besonders eignet sich der BlueGen BG-0für den Einsatz im Kleingewerbe und in Wohnhäusern. Die Einbindung in bestehende Heizungsanlagen ist aufgrund der kleinen Aufstellfläche und der geringen Höhe nahezu überall möglich – im Neubau wie auch im Bestand. Durch die Eigenstromerzeugung mit dem höchsten Wirkungsgrad von bis zu 60 Prozent können die Energiekosten erheblich reduziert werden. CO2-Einsparungen von bis zu 50 Prozent sind möglich. Die Anschaffung der BlueGen BG-0 von Buderus wird mit 12.450 € durch die KfW gefördert. Diese Förderung kann mit der Stromförderung aus dem KWKG kombiniert werden. Für das verbrauchte ERDGAS der KWK-Einheit können Sie zudem beim zuständigen Hauptzollamt einen Antrag auf Steuerentlastung stellen.



* KfW-Festbetrag: 5.700 Euro, Leistungsabhängiger Zusatzbetrag: 6.750 Euro, Pauschaler KWK-Zuschlag: 1.800 €