Erdgas-Fahrzeuge regional gefördert: erdgas mobil Mecklenburg-Vorpommern

Gemeinsamer Klimaschutz in Mecklenburg-Vorpommern

Zielgerichtet sollen Flottenbetreiber, Autohäuser, Meinungsbildner, Multiplikatoren und Entscheider aus Politik, Verbänden, Wirtschaft und Wissenschaft sowie die Träger des Landesinitiativkreises über die neuesten Entwicklungen der Tankstellenstruktur in Mecklenburg-Vorpommern, im Bereich Erdgas-Fahrzeuge, Kraftstoffpreise, Fördermaßnahmen u. v. a. m. informiert und bei ihren Aktivitäten unterstützt werden. Die Mitglieder von erdgas mobil M-V sind auch Mitglieder des bundesweit agierenden Vereins Zukunft ERDGAS.

Seit 2013 bietet erdgas mobil Mecklenburg-Vorpommern an den Tankstellen seiner Trägerkreismitglieder 100-prozentiges BIO-ERDGAS an. Die Klimabilanz in Mecklenburg-Vorpommern wird somit noch weiter verbessert. 22 Erdgas-Tankstellen gibt es im Land. Um nachhaltig den Umwelt- und Klimaschutz zu verbessern, fördert der Landesinitiativkreis erdgas mobil Mecklenburg-Vorpommern den Einsatz von Erdgas-Fahrzeugen für eine umweltschonende Mobilität.

Förderung von Erdgas-Fahrzeugen in Mecklenburg-Vorpommern



Um nachhaltig den Umwelt- und Klimaschutz im Land zu verbessern und um die umweltschonende Erdgasmobilität zu fördern, erhalten Sie beim Kauf eines erdgasbetriebenen Neuwagens von uns eine Bonuszahlung in Höhe von 300 Euro. Füllen Sie dafür einfach den Förderantrag aus.


Förderantrag und Förderprogramm 2017 für Erdgas-Fahrzeuge

Regionalförderung Erdgasmobilität

Unsere Mission: regionaler Klimaschutz

Mit der Bildung im Jahr 2003 und der Arbeit des Landesinitiativkreises erdgas mobil Mecklenburg-Vorpommern verfolgen wir das Ziel, im Land Mecklenburg-Vorpommern die umweltschonende Kraftstoffalternative ERDGAS stärker in das Bewusstsein der Öffentlichkeit zu rücken und schließlich zum Durchbruch zu verhelfen. 17 Stadtwerke und Energieversorger unterstützen dieses Anliegen durch ihre Arbeit in entsprechenden Arbeitskreisen und durch die Förderung umweltschonender Erdgasmobilität.


Vorstandsmitglieder


  • Frank Schmetzke, Stadtwerke Neustrelitz GmbH (Vorstandsvorsitzender)
  • Detlef Skordzki, Stadtwerke Rostock AG (stv. Vorstandvorsitzender)
  • Harald Sauter, SWS Energie GmbH
  • Tilo Mütze, VNG – Verbundnetz Gas AG
  • Eberhard Rudolph, Stadtwerke Torgelow GmbH

Ihr Kontakt zur Geschäftsstelle erdgas mobil Mecklenburg-Vorpommern

Förderung von Erdgas-Fahrzeugen in Mecklenburg-Vorpommern

Birgit Höhne
Tel: 03981 474-253


erdgas mobil Mecklenburg-Vorpommern

c/o Stadtwerke Neustrelitz GmbH
Wilhelm-Stolte-Straße 90
17235 Neustrelitz

E-Mail senden

Regionale Förderung von alternativen Kraftstoffen

André Gross
03981 474-254


erdgas mobil Mecklenburg-Vorpommern

c/o Stadtwerke Neustrelitz GmbH
Wilhelm-Stolte-Straße 90
17235 Neustrelitz

E-Mail senden

Regionale Förderung von CNG-Fahrzeugen


Nicht nur in Mecklenburg-Vorpommern können sich Interessierte die Anschaffung eines Erdgas-Fahrzeuges fördern lassen. Viele Energieversorger unterstützen den Kauf einen umweltschonenden CNG-Fahrzeuges. Finden Sie über die interaktive Karte Ihren regionalen Landesinititiativkreis erdgas mobil.

Interessante Informationen zu Erdgas-Fahrzeugen

Erdgas-Tankstellen in Mecklenburg-Vorpommern

Erdgas-Tankstellen finden

An mehr als 900 Zapfsäulen können Sie in Deutschland den alternativen Kraftstoff ERDGAS tanken. Mit dem Tankstellenfinder finden Sie immer eine Tankstelle in Ihrer Nähe.

Umstieg auf Erdgas-Fahrzeug berechnen

Kraftstoffrechner ERDGAS

Mit dem praktischen Kraftstoffrechner können Sie schnell berechnen, ab welcher jährlichen Kilometerleistung sich für Sie die Umstellung auf ein Erdgas-Fahrzeug lohnt.

Übersicht Erdgas-Fahrzeuge

Übersicht Erdgas-Fahrzeuge

Vom kleinen Stadtflitzer über den praktischen Familien-Van bis hin zur Großraum-Limousine: Erdgas-Fahrzeuge gibt es als Serienmodelle und mit bis zu 170 PS.