VW Golf TGI – Gewohnt gutes Fahrgefühl mit CNG

Erdgas-Fahrzeuge VW Golf TGI

Der Golf TGI steht in bester Tradition eines der beliebtesten Volkswagenmodelle überhaupt. Der neu entwickelte Turbomotor ist speziell auf den bivalenten Einsatz von Erdgas in Kombination mit Superbenzin abgestimmt und sorgt für eine effiziente Nutzung des alternativen Kraftstoffs. Serienmäßig gehört das Start-Stopp-System mit Bremsenergie-Rückgewinnung zur Ausstattung.

 

In der Comfortline-Reihe gehören auch die Fußgängererkennung und der ParkPilot mit akustischen Warnsignalen bei Hindernissen im Front- und Heckbereich dazu.  Bei Nutzung des innovativen 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebes erreicht der neue Golf ein besonders wirtschaftliches und umweltschonendes Fahrerlebnis.

Technische Daten VW Golf TGI BlueMotion

  • Leistung: 96 kW/130 PS
  • Höchstgeschwindigkeit: 194 km/h
  • Hubraum: 1.395 cm³
  • Tankinhalt CNG: 17,3 kg
  • Tankinhalt Benzin: 9 l
  • Erdgas-Verbrauch: 3,6 kg/100 km

 

  • Kraftstoffverbrauch pro 100 Kilometer*: 4,07 Euro
  • Reichweite CNG: 482 km
  • Gesamtreichweite: 639 km
  • Emissionen/CO2: 98 g/km
  • Kofferraumvolumen: k. A.
  • Effizienzklasse A

Weitere Informationen zum VW Golf TGI finden Sie auf der offiziellen VW Seite.

Alle Angaben ohne Gewähr

* Basis zur Berechnung: kombinierter Kraftstoffverbrauch und durchschnittlicher Kraftstoffpreis 1,13 EUR pro Kilogramm CNG (Stand Januar 2019).

VW Polo TGI

VW Polo TGI

Mit dem VW Polo TGI kommt nun auch der beliebte Kleinwagen von VW mit Erdgas-Antrieb auf dem Markt. Ausgestattet wird der Polo mit einem 90 PS starken 1.0 TGI Erdgas-Turbomotor.

VW Caddy TGI

VW Caddy TGI

Der VW Caddy TGI steht als 5 oder 7-Sitzer mit einzigartiger Kombination aus Gas-Antrieb und Doppelkupplungsgetriebe zur Verfügung und bietet auch zahlreiche Möglichkeiten für den gewerblichen Einsatz.