SEAT Leon ST TGI – Sportlicher Turbo mit Erdgasantrieb

Der SEAT Leon ST TGI ist das passende Erdgasauto für alle, die es sportlich mögen und dabei trotzdem auf die Umwelt Rücksicht nehmen wollen. Der 1,4-Liter-Turbo-Motor packt mit seinem Drehmoment von 200 Nm auch schon bei niedrigen Drehzahlen richtig zu. Es stehen sowohl ERDGAS also auch Benzin im bivalenten Antrieb zur Verfügung, was die Gesamtreichweite auf über 1.300 Kilometer erhöht. Mit 420 Kilometern in reinem Erdgasbetrieb ist der Alltag auch ohne Benzin sparsam und umweltschonend zu meistern.

Mit etwa 480 Litern Kofferraumvolumen bietet der Seat Leon ST TGI  genügend Platz, um allerhand Gepäck zu verstauen.


Umweltbonus und Zukunftsprämie von SEAT

SEAT bietet für den Wechsel von einem alten Diesel (EU 1-4) auf ein CNG-Auto bis zum 31.12.2017 einen Umweltbonus und eine Zukunftsprämie. So gibt es zusammen für den Leon 7.000 €. Die Bedingungen für die Inanspruchnahme entnehmen Sie bitte der Webseite von SEAT.

Technische Daten SEAT Leon ST TGI

  • Leistung 81 kW/110 PS
  • Höchstgeschwindigkeit > 194 km/h
  • Hubraum 1.395 cm³
  • Tankinhalt ERDGAS 15 kg
  • Tankinhalt Benzin 50 l
 

  • Erdgasverbrauch 3,6 kg/100 km
  • Kraftstoffkosten pro 100 km* 3,78 €
  • Reichweite ERDGAS 420 km
  • Gesamtreichweite 1.360 km
  • Emissionen/CO2 96 g/km
  • Kofferraumvolumen 1.365

Weitere Informationen zum SEAT Leon ST TGI finden Sie auf der offiziellen SEAT Seite.

Alle Angaben ohne Gewähr

* Basis zur Berechnung: kombinierter Kraftstoffverbrauch und durchschnittlicher Kraftstoffpreis 1,08 EUR pro Kilogramm ERDGAS (Stand Juli 2017).

SEAT Mii Ecofuel

SEAT Mii Ecofuel

Den SEAT Mii mit ERDGAS-Antrieb gibt es seit Anfang 2013. Mit dem Erdgasmotor emittiert der SEAT Mii 83 Gramm CO2 pro Kilometer.

SEAT Leon TGI

SEAT Leon TGI

Der sportliche Kompaktwagen verfügt über einen bivalenten 1,4-Liter-TSI-Motor mit einem Verbrauch von 3,6 Kilogramm pro 100 Kilometer.