Überlandbus Scania Interlink LD CNG – Weltweit mit ERDGAS unterwegs

Der Überlandbus Scania Interlink LD CNG ist der Nachfolger des Scania OmniExpress und auch mit Erdgas-Antrieb erhältlich. Mit leistungsstarken 280 oder 320 PS erfüllt der Motor spielend die Abgasnorm Euro 6. Vor allem für den Einsatz in Ballungsräumen ist ERDGAS wegen seiner geringen Emissionen als Kraftstoff interessant. Der Innenraum des Scania Interlink LD (Low Decker) ist bis hin zu einem attraktiven Entertainment-Angebot für die Fahrgäste flexibel gestaltbar und bietet bis zu 71 Sitzplätze.

Technische Daten Scania Interlink LD CNG

  • Leistung 235 kW (320 PS)
  • Max. Drehmoment 1500 Nm bei 1.100 – 1.400 U/min
  • Hubraum 9.300 cm³

  • Tankinhalt ca. 190 kg CNG
  • Abgasnorm Euro 6

Alle Angaben ohne Gewähr
Scania Citywide LE/LF

Scania Citywide LE/LF

Scania Citywide sind Stadt- und Überlandbusse in Niederflur-Bauweise (LF) und Low-Entry-Bauweise (LE) mit bis zu 250 kW/340 PS, die entweder als Zwei- oder Dreiachser, aber auch als Gelenkbusse verfügbar sind.

Mit ERDGAS als Kraftstoff fit für die Zukunft

Nachhaltig mit ERDGAS als Kraftstoff

Für ERDGAS als Kraftstoff spricht klar der günstige Preis, die saubere Verbrennung und die geringen Geräuschemissionen bei gleichem Komfort und Sicherheit gegenüber den herkömmlich betriebenen Fahrzeugen.