Scania Citywide LE/LF – Helden der Stadt fahren mit ERDGAS

Solobus, Gelenkbus

Scania Citywide – so heißt die neue Serie von attraktiven Stadtbussen für den Öffentlichen Personennahverkehr, die auch mit ERDGAS betrieben werden können. Sie sind sowohl in Niederflur-Bauweise (LF) und mit niedrigem Einstieg (LE) und als Solo- oder Gelenkbus erhältlich.
Bei der Inneneinrichtung bietet der Scania Citywide LE/LF größtmögliche Individualität, so dass sich jeder Bus perfekt auf die speziellen Bedürfnisse des Kunden anpassen lässt.

Technische Daten Scania Citywide LE/LF

  • Leistung (bis) 250 kW (340 PS)
  • Max. Drehmoment bis 1.600 Nm bei 1.000-1.400 U/min
  • Hubraum 9.300 cm³

  • Tankinhalt bis 920 kg CNG
  • Abgasnorm Euro 6

Alle Angaben ohne Gewähr
Scania Interlink LD CNG

Scania Interlink LD CNG

Der Scania Interlink LD CNG ist der erste Überlandbus mit Erdgasantrieb. Er wurde zur Busworld 2015 das erste Mal der Öffentlichkeit vorgestellt und verfügt über einen 320 PS-Gasmotor, der die Abgasnorm Euro 6 erfüllt.

BIO-ERDGAS als Kraftstoff

BIO-ERDGAS als Kraftstoff

Mit BIO-ERDGAS lassen sich die Treibhausgasemissionen eines Fahrzeugs sogar um 65 Prozent senken. Etwa ein Viertel aller CNG-Tankstellen bieten schon heute BIO-ERDGAS in verschieden hoher Beimischung an.