Mercedes-Benz Sprinter NGT – Umweltschonendes Nutzfahrzeug mit Erdgasantrieb

Mit dem Mercedes-Benz Sprinter NGT ist der beliebte Transporter auch mit ERDGAS im Tank erhältlich. Welches Modell – monovalent oder bivalent – in Frage kommt, darüber entscheidet zumeist das Einsatzgebiet. Vor allem in Städten mit strengen Umweltgrenzwerten punktet das reine Erdgasmodell je nach Ausstattung mit CO2-Emissionen von nur 205 Gramm pro Kilometer. Im bivalenten Sprinter sorgt der zusätzliche Benzintank von 100 Litern für zusätzliche Reichweite.

Der Mercedes-Benz Sprinter NGT hat ein großes Ladevolumen, schont die Umwelt und spart bis zu 25 Prozent Kraftstoffkosten gegenüber vergleichbaren Dieselfahrzeugen.

Technische Daten Mercedes-Benz Sprinter NGT

  • Leistung 115 kW/156 PS
  • Höchstgeschwindigkeit 159 km/h
  • Hubraum 1.796 cm³
  • Tankinhalt ERDGAS 31-39 kg
  • Tankinhalt Benzin 15 l (monovalent)/100 l (bivalent)
 
 

  • Erdgasverbrauch 8,2 kg/100 km
  • Kraftstoffkosten pro 100 km* 8,61 Euro
  • Reichweite ERDGAS 378-475 km
  • Gesamtreichweite 488-585 km
  • Emissionen/CO2 226 g/km
  • Ladevolumen bis zu 17.000 l

Alle Angaben ohne Gewähr
* Basis zur Berechnung: kombinierter Kraftstoffverbrauch und durchschnittlicher Kraftstoffpreis 1,05 EUR pro Kilogramm ERDGAS (Stand Juli 2016).
Mercedes-Benz B 200 c Sports Tourer

Mercedes-Benz B 200 c Sports Tourer

Im Erdgasbetrieb liegt der Verbrauch des 115 kW (156 PS)-starken Fünfsitzers bei lediglich 4,4 Kilogramm auf 100 Kilometer. Das entspricht einer CO2-Emission von 117 Gramm pro Kilometer.

ÜBer 900 Erdgas-Tankstellen gibt es in Deutschland

Tankstellenkarte ERDGAS

Mit der Tankstellenkarte verschaffen Sie sich einen Überblick über alle Erdgas-Tankstellen in Deutschland. Weiterhin haben Sie einen Einblick in die aktuell vervügbaren Fahrzeugmodelle mit Erdgasantrieb.