Fiat Punto 1.4 8V Natural Power – Cityflitzer mit ERDGAS im Tank

Der Fiat Punto 1.4 8V Natural Power überzeugt als kompakter 3- oder 5-Türer die Liebhaber kleiner Cityflitzer und ist mit sparsamen Erdgasantrieb bei einer Motorisierung von 51 kW/70 PS erhältlich. Der Erdgas-Tank fasst 13 Kilogramm und schafft damit, je nach Fahrweise, alltagstaugliche 310 Kilometer ohne Tankstopp. Ein Umschalten auf Benzin ist jederzeit möglich. Dank des zusätzlichen 45-Liter Tanks legt der Fiat Punto 1.4 8V Natural Power ohne Probleme über 1.000 Kilometer zurück. 

 

Technische Daten Fiat Punto 1.4 8V Natural Power

  • Leistung 51 kW/70 PS
  • Höchstgeschwindigkeit 156 km/h
  • Hubraum 1.368 cm³
  • Tankinhalt ERDGAS 13 kg
  • Tankinhalt Benzin 45 l
  • Erdgasverbrauch 4,2 kg/100 km

  • Kraftstoffkosten pro 100 km* 4,54 Euro
  • Reichweite ERDGAS 310 km
  • Gesamtreichweite 1.024 km
  • Emissionen/CO2 115 g/km
  • Kofferraumvolumen 200 l
  • Effizienzklasse B

Weitere Informationen zum Fiat Punto Natural Power finden Sie auf der offiziellen Fiat Seite.

Alle Angaben ohne Gewähr

* Basis zur Berechnung: kombinierter Kraftstoffverbrauch und durchschnittlicher Kraftstoffpreis 1,08 EUR pro Kilogramm ERDGAS (Stand Juli 2017).

Fiat Qubo 1.4 8V Natural Power

Fiat Qubo 1.4 8V Natural Power

Der familienfreundliche Minivan von Fiat ist mit CO2-Emission von nur 119 g/km umweltschonend unterwegs. Mit dem 51 kW/70 PS starken Erdgasmotor erreicht er eine Höchstgeschwindigkeit von 149 km/h.

Der umweltschonende Kraftstoff ERDGAS

Erdgasautos zeichnen sich durch einen sehr niedrigen CO2-Ausstoß und geringe Geräuschemissionen aus. Zudem erfüllen sie problemlos die Euro-6-Abgasnorm und die Anforderungen der Umweltzonen.