Fiat Panda Twinair Natural Power – Kultauto mit Erdgas-Antrieb

Der Fiat Panda Twinair Natural Power ist mit einem spritzigen 0.9-Liter Turbo-Motor ausgestattet und leistet 59 kW/80 PS. Der umweltschonende Erdgas-Antrieb macht das handliche Fahrzeug zum wendigen Stadtflitzer, der perfekt in jede Parklücke passt. 463 Kilometer schafft der Panda ohne Tankstopp, der jedoch mit knapp 15 Euro für den umweltfreundlichen Kraftstoff ERDGAS erfreulich günstig ausfällt. Auch deshalb liegt das kleine Kultauto erneut auf den vorderen Plätzen beim Auto-Test Umweltranking 2015/16. Viele verschiedene Ausstattungsmöglichkeiten machen den Fiat Panda Twinair Natural Power zu einem individuellen Begleiter auf kurzen aber auch längeren Strecken.
 
Auszeichnungen
  • Auto Test-Umweltranking 2015/2016: Platz 3 in der Kategorie Kleinstwagen

Technische Daten Fiat Panda Twinair Natural Power

  • Leistung 59 kW/80 PS
  • Höchstgeschwindigkeit 168 km/h
  • Hubraum 875 cm³
  • Tankinhalt ERDGAS 15,3 kg
  • Tankinhalt Benzin 37 l
  • Erdgasverbrauch 3,3 kg/100 km

  • Kraftstoffkosten pro 100 km* 3,56 Euro
  • Reichweite ERDGAS 463 km
  • Gesamtreichweite 1.285 km
  • Emissionen/CO2 86 g/km
  • Kofferraumvolumen 225 l
  • Effizienzklasse A+

Alle Angaben ohne Gewähr

* Basis zur Berechnung: kombinierter Kraftstoffverbrauch und durchschnittlicher Kraftstoffpreis 1,08 EUR pro Kilogramm ERDGAS (Stand Juli 2017).

Fiat Punto 1.4 8V Natural Power

Fiat Punto 1.4 8V Natural Power

Der Kompaktwagen überzeugt vor allem durch seine Reichweite, die mit dem 13 Kilogramm Erdgastank bei bis zu 288 Kilometern liegt. Der Fiat Punto 1.4 8V Natural Power ist als 3- oder 5-Türer erhältlich.

Unterschied CNG und LPG

CNG und LPG – Wo ist der Unterschied?

Die Krafstoffe ERDGAS (CNG) und Autogas (LPG) werden oft miteinander verwechselt. Dabei gibt es große Unterschiede. Wir klären mit einer Grafik über die gängisten Unterschiede auf.