Die g-tron Flotte wurde ausgebaut – mit dem Audi A5 Sportback g-tron

Der Audi A5 Sportback g-tron ist das dritte Modell der Automarke mit den vier Ringen, das mit umweltschonendem ERDGAS betrieben wird. Der effiziente 2.0-Liter-TFSI-Motor bringt 125 kW auf die Straße und sorgt für Fahrspaß. Dennoch liegt der Verbrauch des aktuellsten Erdgas-Modells von Audi bei rund 4 Kilogramm ERDGAS auf 100 km. Das verspricht auch Spaß beim Tanken. Das neue Erdgasmodell sorgt seit August 2017 auf Deutschlands Straßen für eine umweltschonende Mobilität.

Technische Daten Audi A5 Sportback g-tron

  • Leistung 125 kW/170 PS
  • Höchstgeschwindigkeit 226 km/h
  • Hubraum 1.984 cm³
  • Tankinhalt ERDGAS 19 kg
  • Tankinhalt Benzin 25 l
  • Erdgasverbrauch 4,1 kg/100 km

  • Kraftstoffkosten pro 100 km* 4,53 Euro
  • Reichweite ERDGAS bis zu 500 km
  • Gesamtreichweite bis zu 950 km
  • Emissionen/CO2 110-114 g/km
  • Kofferraumvolumen 390 l
  • Effizienzklasse A+/Abgasnorm EU6

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Audi Seite des A5 Sportback g-tron.

Alle Angaben ohne Gewähr
* Basis zur Berechnung: kombinierter Kraftstoffverbrauch und durchschnittlicher Kraftstoffpreis 1,10 € pro Kilogramm ERDGAS (Stand Juli 2018).

Audi A3 Sportback mit ERDGAS

Audi A3 Sportback g-tron

Die fünftürige Schräghecklimousine gibt es auch mit Erdgasantrieb. Dank niedrigem Durchschnittsverbrauch von 3,3 Kilo ERDGAS auf 100 Kilometer und geringen CO2-Emissionen ist der Audi A3 Sportback g-tron ein wahres Sparwunder.

Audi A4 Avant g-tron

Audi A4 Avant g-tron

Nicht nur sportlich, sondern auch umweltschonend. Der Audi A4 Avant g-tron kann auch das CO2-neutrale Audi e-gas tanken, ein synthetisches ERDGAS, das mittels Power-to-Gas entsteht. Pro 100 km braucht der A4 Avant g-tron etwa 4 kg CNG.