Fahren mit Gas: Geld sparen und das Klima schonen

ERDGAS als Kraftstoff: sauber, günstig, überzeugend im Vergleich

Sind Sie sich noch nicht ganz sicher, ob Sie sich ein Erdgasfahrzeug anschaffen? Sie werden schnell feststellen: ERDGAS hat sich als Kraftstoff längst etabliert. Als moderne Alternative überzeugt Gas im Vergleich zu Benzin oder Diesel durch günstige Kraftstoffkosten und vor allem durch eine positive Umweltbilanz. Autobesitzer, die den emissionsarmen Gasantrieb nutzen, müssen auch keine Angst vor Fahrverboten haben: Da ERDGAS sehr sauber verbrennt, entstehen im Fahrbetrieb weder Stickoxide noch Feinstaub in nennenswerten Mengen. Dadurch haben Sie mit einem Erdgasfahrzeug überall freie Fahrt.

 

Sauber, günstig, flächendeckend verfügbar: Der in Deutschland angebotene Kraftstoff CNG (Compressed Natural Gas = unter Druck verdichtetes Gas) kann an etwa 900 Tankstellen getankt werden. Wer aus erneuerbaren Rohstoffen erzeugtes Biomethan tankt, fährt außerdem nahezu klimaneutral. Und als LNG (Liquefied Natural Gas = verflüssigtes Gas) steht der umweltschonende Kraftstoff inzwischen auch für große Nutzfahrzeuge wie Schwertransporter zur Verfügung.

 

Fahren mit ERDGAS wird vom Staat finanziell gefördert, zum Beispiel über eine Steuerbegünstigung für ERDGAS und Biomethan als Kraftstoff oder über die Anschaffungsprämie für Lkw mit Erdgasantrieb.

 

Auf diesen Seiten informieren wir Sie ausführlich über die vielenVorteile von ERDGAS als Kraftstoff und über alles, was Sie bei seiner Nutzung beachten sollten.

Schild CNG

Abschied vom Diesel

Keine Lust auf Fahrverbote? Erfahren Sie alles über Schadstoffnormen und die klima-effiziente Alternative zu Diesel.

Erdgas und die Verkehrswende

Für die Verkehrswende

Klimaneutral fahren – das geht schon heute, zum Beispiel mit BIO-ERDGAS. Als Kraftstoff ist Gas längst fit für die Zukunft.

LNG-Nutzfahrzeug Iveco Stralis

LNG: mit voller Kraft

Verflüssigtes ERDGAS (LNG) macht auch große Nutzfahrzeuge zu Klimaschonern. LNG ist in Deutschland verfügbar.

10 gute Gründe für CNG