Datenschutz

Die Zukunft ERDGAS Projekt GmbH (nachfolgend "Zukunft ERDGAS", "wir" oder "uns") respektiert die Privatsphäre der Nutzer (nachfolgend" Nutzer", "Sie" oder "Ihnen") seiner Internetpräsenz und hat sich deren Schutz bei allen Aktivitäten im Internet zum obersten Gebot gemacht. Das bedeutet: Zukunft ERDGAS verpflichtet sich, die von den Nutzern bereitgestellten Informationen jederzeit mit größter Sorgfalt und größtem Verantwortungsgefühl zu behandeln. Dies betrifft auch und insbesondere die Zusammenarbeit mit Partnern und Dritten. Zukunft ERDGAS übernimmt jedoch keine Haftung für Dritte, soweit dies nicht gesondert erklärt wird.
 
Zum Schutz der von Zukunft ERDGAS verwalteten personenbezogenen Daten gegen zufällige bzw. vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder vor dem Zugriff unberechtigter Personen setzt Zukunft ERDGAS modernste technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, die kontinuierlich verbessert werden.
 

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten sowie Zweckbindung

 
Zukunft ERDGAS erhebt, speichert und verarbeitet personenbezogene Daten ausschließlich nach den geltenden gesetzlichen Bestimmungen und soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Beziehungen zwischen Zukunft ERDGAS und dem Nutzer bzw. zur Bereitstellung der angeforderten Angebote notwendig und erforderlich ist.
 
Personenbezogene Daten sind alle Daten, die einer bestimmten oder einer bestimmbaren Person zugeordnet werden können, wie etwa der Name einer Person, die IP-Adresse, aber auch andere Angaben, wenn sich hieraus eine Person bestimmen lässt.
 
Werden Anfragen an Zukunft ERDGAS über das auf der Webseite implementierte Kontaktformular gesendet, so werden die dort angegebenen Daten gespeichert und zum Zwecke der Beantwortung der Anfrage des Nutzers an die von Zukunft ERDGAS beauftragte Agentur CCM Communication-Center Mitteldeutschland GmbH, Maximilianallee 4, 04129 Leipzig, weitergeleitet. Die Daten werden für keine weiteren Zwecke als die Bearbeitung und Beantwortung der Anfrage des Nutzers verwendet. CCM Communication-Center Mitteldeutschland GmbH verarbeitet die personenbezogenen Daten eigenverantwortlich.
 
Sofern der Nutzer Informationen über Produkt- und Systeminformationen zum Thema ERDGAS bestellt, werden die personenbezogenen Daten des Nutzers an die Agentur CCM Communication-Center Mitteldeutschland GmbH, Maximilianallee 4, 04129 Leipzig, zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage und der Zusendung der Informationen weitergegeben. Die Daten werden für keine weiteren Zwecke als die Bearbeitung und Beantwortung der Anfrage des Nutzers, sowie die Zusendung von Informationen an den Nutzer verwendet.
 
Zukunft ERDGAS weist darauf hin, dass Personen unter 18 Jahren ohne Einwilligung der Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an Zukunft ERDGAS übermitteln sollen. Solche Daten von Minderjährigen werden wissentlich nicht angefordert, gesammelt, weitergegeben oder auf sonstige Weise genutzt.
 

Auskunfts- und Widerspruchsrecht

 
Auf Anforderung informiert Zukunft ERDGAS den Nutzer unverzüglich jederzeit schriftlich darüber, ob und wenn ja, welche persönlichen Daten über den Nutzer bei Zukunft ERDGAS gespeichert sind. Der Nutzer kann jederzeit Löschung, Sperrung oder Berichtigung seiner personenbezogenen Daten verlangen.
 
Der Nutzer kann der Speicherung und Verwendung der erhobenen und gespeicherten Daten jederzeit ohne Angabe von Gründen per E-Mail an die Adresse office(at)erdgas.info oder schriftlich an: Zukunft ERDGAS Projekt GmbH, Neustädtische Kirchstraße 8, 10117 Berlin widersprechen. Dies kann allerdings dazu führen, dass Zukunft ERDGAS zur Erfüllung ihrer vertragsgemäßen Aufgaben (Ermöglichung der Ausübung der Nutzerrechte durch einen Nutzer, Bereitstellung eines Angebots etc.) nicht mehr in der Lage ist.
 
Der Nutzer kann Einwilligungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der Zukunft ERDGAS Projekt GmbH, Neustädtische Kirchstraße 8, 10117 Berlin, E-Mail-Adresse: office(at)erdgas.info, widerrufen.
 

Google Analytics

 
Zukunft ERDGAS benutzt den Webanalysedienst Google Analytics der Google Inc. (Google), die Mitglied des EU/US Safe Harbor Programms ist, um eine Analyse der Benutzung der Website zu ermöglichen. Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten- und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.
 
Mehr Informationen zu Google Analytics finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer mit der Bearbeitung der über den Nutzer erhobenen Daten durch Google in der hier beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
 
Wir möchten Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass Zukunft ERDGAS Google Analytics nur so einsetzt, dass IP-Adressen lediglich verkürzt verarbeitet werden (sog. IP-Masking). Auf diese Weise schließen wir einen Personenbezug der von uns erfassten Daten aus. Gleichwohl können Sie der künftigen Erhebung und Verarbeitung sämtlicher Daten unter diesem Link widersprechen.
 

Nutzungsbezogene Werbung

 
Zukunft ERDGAS verwendet für die Durchführung seiner Werbemaßnahmen im Internet, und damit für die Auslieferung von Werbeanzeigen auf Internetseiten oder Apps externer Partner auf Desktop Computern und mobilen Geräten (z. B. Tablet Computer oder Smartphones) sog. Adserver Systeme. Diese Systeme steuern die Auslieferung solcher Werbeanzeigen anhand von Cookies. Die Cookies werden bei Werbekontakten mit und bei einem Klick auf Werbeanzeigen von Zukunft ERDGAS, wie auch bei einem Besuch unserer Webseite www.erdgas.info, auf ihrem Computer oder mobilen Gerät gespeichert. Mittels der Adserver Systeme und der Cookies können wir den Erfolg unserer Werbemaßnahmen überprüfen und die Besucher unserer Webseite www.erdgas.info zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem auf die Interessen des Besuchers bezogene Werbeanzeigen ausgeliefert werden.
 
Ein Cookie ist eine kleine Datei mit einer Zahlenfolge, die im temporären Speicher ihres Browsers abgelegt wird. Über diese Zahlenfolge werden die Werbekontakte und Besuche der Webseite sowie Daten über die Werbekontakte und die Nutzung der Webseite in anonymisierter Form erfasst. Die Cookie-Technologie und die darauf basierende Analyse des vorherigen Nutzerverhaltens bildet die Basis für die sog. Retargeting-Technologie. Diese Technik ermöglicht es, Internetnutzer, die sich bereits für die Webseite und sonstige Anzeigen oder Informationen von Zukunft ERDGAS interessiert haben, auf den Webseiten externer Partner interessenbezogen mit Werbung anzusprechen. Wir setzen Retargeting daher ein, um das Internet- und Werbeangebot für unsere Webseitenbesucher interessanter zu gestalten. 
 
Retargeting erfolgt pseudonym. Beim Einsatz von Adserver Systemen und Cookies erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten wie Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse.. Es werden auch keine Nutzungsprofile mit personenbezogenen Daten zusammengeführt. Die von Ihnen verwendete IP-Adresse wird über den technisch notwendigen Zeitraum des Ausspielens des Cookies in Ihren Browser hinaus nicht verwendet und eine Speicherung erfolgt allenfalls in anonymisierter Form (d.h. bspw. verkürzt oder ersetzt durch eine andere Nummernfolge, die keine Rückschlüsse auf die ursprüngliche IP-Adresse zulässt). Dies schließt die Zuordnung der IP-Adresse zu einem konkreten Nutzer aus.
 
Dennoch haben Sie jederzeit die Möglichkeit, der Verwendung von Cookies und damit der Erhebung, Speicherung und Verwertung der Nutzungsdaten zu den dargestellten Zwecken mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen und das Ablegen von Cookies durch ein sog. Cookie Opt-Out zu deaktivieren. Hierzu brauchen Sie lediglich auf den nachfolgenden Link zu klicken und den dortigen Anweisungen zu folgen:
Opt-Out-Link für Adform
 
Über einen Aufruf des Präferenzmanagement von youronlinechoices können Sie dann prüfen, ob die Deaktivierung erfolgreich war:
Jetzt prüfen
 
Weitere Informationen zum Thema Retargeting bzw. „Interessen basierte Online Werbung“ sowie Cookies und den zugehörigen Opt-Out-Möglichkeiten finden Sie auf der Webseite des DDOW (Deutscher Datenschutzrat Online-Werbung).
 
Darüber hinaus möchten wir darauf hinweisen, dass Sie in Ihrem Webbrowser Einstellungen vornehmen können, durch die das Ablegen unserer Cookies auf Ihrem Computer künftig unterbunden oder bereits vorhandene Cookies gelöscht werden (siehe nachfolgende Links). Bitte beachten Sie, dass Sie in diesem Fall nicht in der Lage sind, von unserer nutzergerechten Werbung zu profitieren. Außerdem ist zu beachten, dass der Widerspruch selbst mittels Cookie-Technologie umgesetzt wird. Wenn Sie sämtliche in Ihrem Browser abgelegten Cookies löschen, kann es daher sein, dass auch Ihr Widerspruch nicht mehr erkannt und unter Umständen erneut ein Cookie zur optimierten Werbeaussteuerung in Ihrem Browser abgelegt wird.