Neue Bedingungen bei Wärmepumpenförderung seit 2012

Die Förderung von Wärmepumpen ist durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) seit Anfang des Jahres an neue Bedingungen geknüpft worden. Demnach müssen sowohl Elektro- als auch Gas-Wärmepumpen die strengeren Anforderungen erfüllen, die durch das Umweltzeichen „Euroblume“ definiert sind. Eine Liste der förderfähigen Wärmepumpen gibt es als PDF-Download unter www.bafa.de

Berlin, 12.01.2011

Pressekontakt

Zukunft ERDGAS e. V.
Michael Oppermann
Neustädtische Kirchstraße 8
10117 Berlin

Tel: 030 4606015-63
Fax: 030 4606015-61
Mail: presse(at)erdgas.info

Zukunft ERDGAS Social Media Channels

YouTube

Google+

Twitter